• Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Sicheres Einkaufen
0
0
Zum Warenkorb

Trendige pastellfarbene Kleidung, die zu Ihnen passt

Der Frühling und seine aufblühenden Farben

Die angesagten Trendfarben 2018 für den Frühling sind safte und frische Töne wie: Erdbeere, Aprikot, Pistazie und Himmelblau. Diese Farben erinnern nicht nur an Eiscreme und den kommenden Sommer, sondern sind in diesem Frühling auch gleichermaßen beliebt! Pastellfarben sind zurückhaltend und auffallend zugleich, zudem lassen sich diese Töne spielend- leicht kombinieren und besonders gut mit tollen Accessoires betonen. Entdecken Sie welche appetitlichen Farbnuancen im Trend sind und wie sie den Pastell-Look für sich perfektionieren und somit zum Hingucker des Frühlings werden.

Zum probieren: Pistazie

Dieser zarte Grünton darf in der Farbpalette der Trendfarben dieser Saison nicht fehlen. Pistazie als einer dieser Trendfarben 2018 sticht besonders gut durch seine Kombinationsfähigkeit hervor. Ob als modische Jeans, luftige Bluse oder doch ein Top welches betont, diese Farbe lässt sich nicht nur mit zart- sanften und hellen Farben gut kombinieren, man kann hervorragend Akzente mit dunklen Farben setzten und somit noch viel mehr herausstechen. Daher sollten hellere Typen auch zu dunkleren Nuancen greifen und dunklere Typen zu helleren. Kombinieren Sie die Farbe Pistazie mit einem weißen T-Shirt oder gerne auch mit einer rosafarbenen Bluse, vergessen Sie dabei jedoch nicht Ihr Outfit mit Accessoires aufzupeppen. Mit dieser Trendfarbe werden Sie garantiert zum Hingucker, dabei spielt der Anlass keine große Bedeutung, denn diese Farbe passt zu jedem Anlass. Toben Sie sich aus und versuchen Sie etwas neues, mit der Farbe Pistazie machen Sie garantiert keinen Fehler.

Entdecken Sie weitere Unterteile in der Trendfarbe Pistazie

Zum vernaschen: Erdbeere

Sowohl die zarten also auch die etwas intensiveren Rosa-Töne wirken nicht nur feminin sondern auch frisch. Als dunkler Typ empfehlen wir Ihnen sich an die zarten Töne heranzutrauen, da Sie durch diesen Kontrast mehr herausstechen. Sollten Sie der eher hellere Typ sein, machen Sie mit den intensiveren Farben nichts falsch, bringen Sie sich als hellerer Typ mehr in Geltung. Der Kontrast zwischen zart und intensiven Farbspielen wirkt besonders toll im Sommer bei gebräunter Haut. Kombinieren Sie den Rosé- Look gerne mit einer dunkleren Nuance, damit Ihr Outfit nicht zu mädchenhaft wirk. Kombinieren Sie so wie Sie sich fühlen und setzten Sie mit Ihrem Look ein Statement.

Zum verlieben: Himmelblau

Der harmonische und verträumte Blauton feiert sein Comeback. Traumhaft schön, wie ein wolkenloser Himmel, steht der helle Blauton sowohl dunklen als auch hellen Typen gleichermaßen. Dieser zarter Farbton lässt sich nicht nur im Büro gut kombinieren, besonders auf Frühlingsfesten werden Sie mit diesem Farbton zum Hingucker. Am Besten lässt sich die Farbe Himmelblau mit helleren und sanften, warmen Tönen kombinieren, jedoch sind dunklere Nuancen tolle Akzente. Diese sollten jedoch anhand eines Accessoir, wie eine Tasche oder eine Kette einhergehen. Besonders schön lässt sich Himmelblau zu Beige oder Weiß kombinieren, jedoch sind Ihrer Kombinationskunst und Ihrer Fantasie keinerlei Grenzen gesetzt. Entdecken Sie sich neu und haben Sie Spaß mit der harmonischen Farbe Himmelblau.

Zum genießen: Aprikose

Frisch, süß und fruchtig, dass ist die Aprikotfarbe, passend zum Frühling wenn alles beginnt aufzublühen. Die Farbe ist nicht nur wegen dem sanften Ton beliebt, sondern auch wegen der Kombinationsfähigkeit. Der Ton ist zurückhaltend und auffällig zugleich und lässt sich mit sämtlichen Farben und für sämtliche Farbtypen spielend leicht kombinieren. Diese Trendfarbe passt genauso zu dem dunkleren und hellerem Typen wie die Erdbeertöne. Apricot als eye-catcher Farbe lässt sich für einen verspielten Look mit hellen Tönen am Besten kombinieren, für den seriösen Eindruck im Büro jedoch besser mit dunkleren Tönen. Stylen Sie sich passend für Ihren Anlass und glänzen Sie mit frisch-fruchtigem Outfit.

So tragen Sie Pastell

Kombinieren Sie ein erdbeerfarbenes T-Shirt mit einer hellblauen Denim-Jeans welche zeitlos ist und mit der Sie garantiert nicht falsch liegen können.
Für etwas kühlere Abendstunden in der Frühlingsnacht, können Sie sich mit einem Parka in Pistazien Farbe warm halten und Ihren Abend perfekt ausklingen lassen, setzten Sie auf Farbenspiele.
Besonders gut kombinieren lassen sich Pastell Farben zu dunklen Kontrastfarben, wobei Sie sich gerne nach Ihrem Farbtyp orientieren können.
So oder so werden Sie mit diesen Trendfarben 2018 nichts falsch machen können.
Kombinieren Sie so wie Ihnen der Sinn steht, vergessen Sie jedoch auch nicht Akzente zu setzten und tanzen Sie doch aus der Reihe.

So tragen Sie Pastell
Bonita Newsletter
Verpassen Sie keine News

Jetzt anmelden und einen
Willkommensgutschein über 10 € sichern